Trauer bewältigen, Traueranzeigen, Tod, Trost, Spiritualität

Leben und Trauer

Ende August 2012 nahm mein Leben eine entscheidende Wende. Von einer Sekunde auf die andere. Ohne mich zu fragen.

Wenn morgens um 7.30 Uhr die Polizei vor deiner Tür steht und fragt, ob sie reinkommen darf weisst du, gleich ist nichts mehr so wie es eben noch war.

Und plötzlich ist alles anders …

Der Tod eines geliebten Menschen kommt oft unvorbereitet. Und er hinterlässt dich mit leeren Händen.

Die Fragen nach dem Warum und wie es weitergehen soll, wie du selber weiterleben sollst, wie du jemals wieder glücklich sein kannst, sind lange Zeit ein täglicher Begleiter.

Trauer, Trauerbegleitung, Trauercoaching, Begleitcoaching, Fischnaller Dagmar
IzaRut / Pixabay

Fast drei Jahre hat es gedauert, bis ich meinen Weg zurück ins Leben fand und ich kann dir versichern, ich bin glücklich. Und das, obwohl – oder vielmehr gerade weil – dieser Tod mich bis an meine äußersten Grenzen des Aushaltbaren gebracht hat und mich bis an mein Lebensende begleiten und beeinflussen wird.

Darum biete ich ein virtuelles, mehrmonatiges Begleitcoaching für Hinterbliebene solch eines schicksalhaften Ereignisses an, weil ich weiß, wie schwer es ist, sich immer wieder selber neu zu motivieren um weiterzumachen und mit den notwendigen Herausforderungen umzugehen.

Besonders, wenn man den Weg zurück in ein glückliches Leben schaffen möchte, reicht die Hilfe aus dem eigenen Umfeld manchmal einfach nicht aus.

Sie wünschen sich Hilfe und Unterstützung?

Wenn Sie sich von meinen Worten angesprochen fühlen, freue ich mich, wenn Sie mir Gelegenheit geben, Sie auf Ihrem neuen Weg achtsam und sanft zu führen und zu begleiten. Nutzen Sie die Möglichkeit, mich kennen zu lernen und buchen Sie ein erstes, kostenloses Gespräch mit mir.

Ja, ich möchte Sie gerne kennenlernen und ein für mich kostenloses Erstgespräch mit Ihnen buchen

Dieses Coaching ersetzt keinen Arzt oder Therapeuten. Wenn Sie bereits gesundheitliche oder behandlungsbedürftige Probleme aufgrund des Todesfalles haben, kann dieses Programm lediglich eine begleitende Maßnahme sein.

Foto Header: Emanuel Nöhmeier Fotografie